Neues

Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzept: Auftaktveranstaltung im Festhaus

Auftaktveranstaltung

Hochwasserschutz ist Gemeinschaftsaufgabe!

Zur Auftaktveranstaltung, Aufstellung eines Hochwasser- und Starkregenvorsorgekonzeptes f├╝r die Gemeinde Winnweiler mit Ortsteilen, konnte Ortsb├╝rgermeister Jacob ca. 30 B├╝rgerinnen und B├╝rger im Festhaus willkommen hei├čen. Bei seiner Begr├╝├čung erl├Ąuterte er die Notwendigkeit der Aufstellung eines solchen Konzeptes, insbesondere nach den letztj├Ąhrigen Ereignissen im Ahrtal.

Die Gemeinde Winnweiler hat das B├╝ro igr GmbH aus Rockenhausen mit der Konzepterstellung beauftragt. Die Projektleiterin, Frau Seiffert, erl├Ąuterte zusammen mit Ihrem Kollegen Herrn Lang das Vorgehen bei der Erstellung ├Ârtlicher Hochwasser- und Starkregenkonzepte. Insbesondere erkl├Ąrte sie die Ziele und den Ablauf der Konzepterstellung und ging auf die zahlreichen Beteiligungsm├Âglichkeiten der B├╝rgerinnen und B├╝rger bei Workshops und B├╝rgerversammlungen ein. Als n├Ąchster Schritt werden Ortsbegehungen in Winnweiler und den Ortsteilen, zur Grundlagenermittlung, stattfinden. F├╝r August ist ein erster B├╝rgerworkshop geplant.

Hierzu wird im Amtsblatt und auf der Homepage der Verbandsgemeinde rechtzeitig eingeladen.
Es sollen Handlungsm├Âglichkeiten aufgezeigt und die Umsetzung von m├Âglichst vielen Ma├čnahmen angesto├čen werden.

Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbr├╝ck-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach