Städtebauförderung - Teilprogramm Stadtumbau

Die st√§dtebauliche Erneuerung ist eine dauerhafte Aufgabe von Land und Kommunen zum Erhalt und zur zeitgerechten Weiterentwicklung gewachsener baulicher Strukturen der St√§dte und Gemeinden. Kommunen mit zentral√∂rtlicher Funktion werden durch die Bereitstellung von St√§dtebauf√∂rderungsmitteln des Landes und des Bundes bei der eigenverantwortlichen Wahrnehmung dieser Aufgabe unterst√ľtzt.

Das Teilprogramm Stadtumbau, kurz STU, ist ein Städtebauförderprogramm mit Fokus auf Gebiete, die von erheblichen städtebaulichen oder wirtschaftsstrukturellen Funktionsverlusten bedroht oder betroffen sind. Mit städtebaulichen Anpassungsmaßnahmen sollen nachhaltige städtebauliche, wirtschaftliche oder technologische Strukturen hergestellt und Kernbereiche gestärkt werden. (Quelle: MdI-Internetseite)

St√§dtebauliche Erneuerungsma√ünahmen sind gebietsbezogene Gesamtma√ünahmen, deren rechtliche Grundlagen sich im Baugesetzbuch (BauGB), Kapitel 2 ‚Äď Besonderes St√§dtebaurecht finden.

Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbr√ľck-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach