Neues

Freibad Winnweiler: Badesaison mit Corona-Ampel

Rutsche
Sprungturm

(Fotos: Harlad Kröher, Stileben u. VG-Werke)

Liebe Badegäste,

die Corona-Ampel zeigt an, ob aktuell mit Zugangsbeschränkungen zum Bad zu rechen ist.
Diese ist  hier auf der Seite der VG-Werke  einzusehen.

Wegen der Corona-Bekämpfungsmaßnahmen gelten im Bad folgende Regeln, die sich mit Vorliegen der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung wieder ändern können:

1.    Es gelten die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln.

2.    Maskenpflicht besteht in folgenden Bereichen:
        - Ein- und Ausgangsbereich
        - Umkleiden
        - Toiletten
        - Kiosktheke
Im gesamten restlichen Außenbereich besteht keine Maskenpflicht.
Es ist aber auf das Einhalten des bekannten Mindestabstandes zu achten.  

4.    Im Schwimmerbecken werden Bahnen abgeteilt.

5.    Es gilt eine Beschr√§nkung auf maximal 550 Besucher, die sich gleichzeitig im Bad aufhalten d√ľrfen. 

6.    Alle drei Stunden erfolgt eine Spr√ľhdesinfektion in den Umkleide- und Sanit√§rbereichen.

7.    Die Warm-Duschen sind geschlossen.

8.    Die F√∂ne sind au√üer Betrieb.

Diese Regelungen gelten vorläufig.
√Ąnderungen k√∂nnen sich nach Vorliegen der aktuellen Corona-Bek√§mpfungsverordnung ergeben. 

Weitere Informationen:

  • Seit 1. Juli 2021 bieten wir montags und donnerstags wieder ab 7:00 Uhr Fr√ľhschwimmen an.
  • Seit 13. Juli 2021 werden auch Tageskarten verkauft.
  • Der Verkauf von Dauer- und Zw√∂lferkarten wurde zwischenzeitlich eingestellt.
  • G√§ste mit g√ľltiger Pfalcard haben freien Eintritt.

Detaillierte Informationen zu Eintrittspreisen, √Ėffnungszeiten etc. Homepage der VG-Werke zu finden: hier

Freibad Winnweiler
Am Schwimmbad 1, 67722 Winnweiler
Tel. 06302 60 90272
schwimmbad@winnweiler-vg.de

Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbr√ľck-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach