Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Archiv - Neues

< Wiedereröffnung des Museums Winnweiler am 14. Juni
17.06.2020 15:11 Alter: 106 days
Kategorie: Neues

Wiedereröffnung des Fotomuseum am 21. Juni


Fotomuseum Winnweiler

Nach der Winter- und Coronapause öffnet das Museum für Fotografie und Fotografenhandwerk in Winnweiler, Falkensteinerweg 2, am Sonntag, den 21. Juni 2020 wieder seine Pforten. Geöffnet ist an diesem Tag von 14.30 bis 17.30 Uhr und künftig dann wieder immer am 1. und 3. Sonntag im Monat zur gleichen Zeit. Der Eintritt ist immer frei.

Besichtigt werden kann die Dauerausstellung des Museums mit historischem Atelier, historischem Fotoladen, Dunkelkammer und vielen Kameras, Fotozubehör und anderen fotohistorischen Objekten aus weit mehr als 100 Jahren. Im Museumsturm ist eine Camera obscura zu sehen und bei trockenem Wetter wird ergänzend dazu mit einer einfachen, selbstgebauten Lochkamera fotografiert und in der Dunkelkammer entwickelt. Besonderes Ausstellungsobjekt des Quartals ist ein „Traut-Simplex Foto-Universalgerät“, eine Großbildkamera, die seit den 1920er Jahren bis 1964 im Handel war und für eine Vielzahl fototechnischer Spezialaufgaben verwendet werden konnte, wie sie in Fotofachbetrieben, in Archiven und in Wissenschaft und Forschung anfallen. Das Gerät ist ein Geschenk des Stadtarchivs Worms.

Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, eine Mund-/Nasenmaske zu tragen und entsprechenden Abstand zu halten.
Weitere Informationen unter www.fotomuseum-winnweiler.de