Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Archiv - Neues

03.09.2019 Kategorie: Neues

Tag des offenen Denkmals in Winnweiler


Jüdischer Friedhof mit Trauerhalle und Jüdisches Museum geöffnet

Am Sonntag, den 8. September 2019 – Tag des offenen Denkmals – ist der jüdische Friedhof mit der Trauerhalle von 1856 von 11.00 bis 17.00 Uhr durchgehend geöffnet.
In der Trauerhalle zeigt das Jüdische Museum Winnweiler während dieser Zeit auch eine kleine Ausstellung zum Thema „Tod, Trauer und Bestattung im Judentum“. Um 11.00 Uhr und um 15.00 Uhr werden Friedhofsführungen angeboten. Der jüdische Friedhof befindet sich in der Schulstraße (ca. 300 Meter oberhalb der Grundschule in Richtung Sportplatz).
Männer werden gebeten beim Friedhofsbesuch eine Kopfbedeckung zu tragen.

Da auch das teilweise auf das 17./18. Jahrhundert zurück gehende Museumsgebäude des Jüdischen Museums in der Schlossstraße 37 ein denkmalgeschütztes Bauwerk ist, wird an diesem Tagt auch das Museum von 14.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Dabei können alle Abteilungen des Museums und eine derzeit laufende kleinere Sonderausstellung besichtigt werden.

Die Friedhofsführungen und der Museumsbesuch sind kostenfrei.