Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Neues

< St. Martinsfest am 11. November auf dem Schlossplatz
04.12.2017

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt im Park


Der Männerchor der Sängervereinigung unterhielt zur Eröffnung mit weihnachtlichen Melodien

Den Abschluss des Weihnachtsmarktes bildete der Besuch des Nikolauses

Die Jagdhornbläsergruppe Rockenhausen gestaltete die Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit

Bei Temperaturen um null Grad und am Sonntag anhaltendem Schneefall zog es wieder viele hundert Besucher am ersten Adventswochenende zum Weihnachtsmarkt in den Park S.L.N.. Nach dem Auftakterfolg im letzten Jahr, musste die Ortsgemeinde sogar sechs Bewerbern um Stände absagen, das alle Verkaufsbuden mit Vereinen und Gruppen aus dem Ort belegt waren.

Bei der offiziellen Eröffnung dankte Ortsbürgermeister Rudolf Jacob den Gemeindearbeitern Reinhard Bohn und Uwe Benner, die tagelang Buden aufgebaut, Strom- und Wasseranschlüsse hergestellt und die Bühne errichtet haben. Außerdem Dankte er Marktmeister Oskar Weller, der die organisatorischen Vorbereitungen getroffen hat.

Erstmals in diesem Jahr bei der Eröffnung mit dabei war die Jagdhornbläsergruppe aus Rockenhausen, die zur Eröffnung spielten. Traditionell die Eröffnung musikalisch begleitet hat wieder ein Chor der Sängervereinigung, dieses Mal der Männerchor. Rudolf Jacob dankte beiden Gruppen für deren Mitwirken.

Im Anschluss an die Eröffnung des Marktes, zu der sich schon zahlreiche Gäste eingefunden hatten, über gab der Ortsbürgermeister den Erlös des diesjährigen Martinsmarktes an den Finanzvorstand des ASV Winnweiler, Joachim Iselborn, für die Jugendarbeit des ASV.

Am Sonntag spendete Petrus ganztätig weihnachtlich und winterlich anmutenden Schneefall, so dass tatsächlich vorweihnachtliche Stimmung aufkam. Der Musikverein Winnweiler spielte am Nachmittag weihnachtliche Melodien. Den Abschluss des diesjährigen Weihnachtsmarktes bildete der Besuch des Nikolauses, der für die kleinen Gäste kleine Weihnachtsgeschenke mitgebracht hatte.

Die Ortsgemeinde Winnweiler bedankt sich bei allen Standbetreibern, den Musikern und allen Gästen, die zum Gelingen des Weihnachtsmarktes beigetragen haben.