Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Neues

< St. Martinsfest am 11. November auf dem Schlossplatz
07.03.2017

Dorfladen in Winnweiler eröffnet


Bürgermeister Rudolf Jacob gratulierte Edith Schallenberger zur Geschäftseröffnung mit einem Blumenpräsent.

Am 06. März eröffnete Edith Schallenberger in den Räumen des ehemaligen Friseurs Fries in Winnweiler den "Dorfladen". Beim "Dorfladen" ist der Name Programm. In zentraler Lage in der Ortsmitte umfasst das Angebot alle Dinge des täglichen Bedarfs, insbesondere Lebensmittel und Getränke. Auch an frischem Obst und Gemüse der Saison fehlt es nicht. Erlesene Spezialitäten wie Essige, Öle und Antipasti runden das neue Angebot ab.

In Absprache und mit Unterstützung der Orts- und Verbandsgemeinde, sowie ehrenamtlichen Helfern der KfD und der Kolpingfamilie ist auch geplant, nicht mehr mobile Mitbürgerinnen und Mitbürger zu beliefern. Wer hieran Interesse hat, kann sich gerne direkt im Dorfladen bei Frau Schallenberger persönlich oder telefonisch (06302/9814560) melden. Diese Meldung ist aber auch im Rathaus bei Frau Steitz, 06302/602-0 oder unter steitzb@winnweiler-vg.de möglich.

Bürgermeister Rudolf Jacob war bei der Eröffnung natürlich auch vor Ort und wünschte Edith Schallenberger viel Erfolg mit dem neuen Geschäft. "Ich freue mich sehr, dass es gelungen ist, wieder einen Lebensmitteleinzelhandel im Ortskern anzusiedeln. Ich hoffe sehr, dass all diejenigen, die sich Jahre lang darüber beklagt haben, dass es im Ortskern keinen Lebensmittelladen mehr gibt, künftig hier einkaufen. Dann dürfte der wirtschaftliche Erfolg nicht in Frage stehen" so der Bürgermeister bei der Eröffnung.

Der Dorfladen hat zu den im Winnweilerer Ortskern üblichen Öffnungszeiten geöffnet.