Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Archiv - Neues

02.09.2014 Kategorie: Neues

„Reim und Raus“ – Lyrik: mal ganz anders


Nach 20 Jahren der Leihe an die Ortsgemeinde Winnweiler holt der Eigentümer des Steinway-Flügels, Wolf Giloi, seinen Flügel zu sich nach Hause. Aus diesem Anlass tritt Wolf Giloi zusammen mit Barbara Dunkel und weiteren Künstlern am Samstag den 27. September 2014 im Festhaus Winnweiler auf.

Was Barbara Dunkel, Wolf Giloi und Ody vam Bruok in ihrem Bühnenprogramm anzetteln, sorgte schon für diverse umjubelte Vorstellungen u.a. im saarländischen Staatstheater. Laut Presse ist das Zusammentreffen dieser drei Künstler ein „echter Glücksfall“ und „Großereignis der Kleinkunst“.
 
Da ist zum einen der fünffache Literaturpreisträger Ody, der in seinen Gedichten den Drahtseilakt zwischen rabenschwarzem Humor und wahrhaft anrührenden Texten über Leben, Liebe und Sterben so leichtfüßig hinlegt, dass Vergleiche mit Morgenstern, Ringelnatz und Erhardt nicht von ungefähr gezogen werden. Zum anderen sind da Barbara Dunkel und Wolf Giloi: Sie als hinreißende Sängerin, die für jede Stimmung den richtigen Ton findet und ihr komödiantisches Talent ausspielen darf; er als genialer Pianist, der fröhlich mitalbert und Odys Texte kongenial vertont hat.
 
Ody, Dunkel und Giloi präsentieren ihre Frech- und Zartheiten mit allem, was dazu gehört: bitterbösen Überraschungspointen, unverkitschten Liebesgedichten und hemmungslos komischen Reimen. Bei dieser Reise durchs Leben bleibt kein Auge trocken – in jeder Hinsicht. Und ganz nebenbei beweist das Trio, dass Lyrik ganz und gar nicht abgehoben sein muss, sondern in der Tat äußerst unterhaltsam und eben ganz anders sein kann.

Mit dem Programm „Reim und Raus“ findet die Abschiedsveranstaltung für den Festhaus-Flügel am Samstag, 27.09.2014 um 19:00 Uhr im Festhaus, Höringer Str. 8 in 67722 Winnweiler statt.

Eintrittskarten zum Preis von 12,- Euro sind im Vorverkauf im Rathaus/VG-Verwaltung, Jakobstr. 29, 67722 Winnweiler, VG-Kasse, Tel. 06302-602-0 erhältlich.

Weitere Informationen zum Programm unter http://www.ody-online.de