Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Archiv - Neues

26.03.2015 Kategorie: Neues

Fotomuseum Winnweiler: Winterpause beendet


Am Ostermontag, 6. April 2015 ist nach der Winterpause erstmals wieder das Museum für Fotografie und Fotografenhandwerk in Winnweiler, Falkensteinerweg 2, geöffnet.

Das Museum für Fotografie und Fotografenhandwerk nutzt die ehemaligen Geschäftsräume des um 1890 gegründeten und von 1900 bis 1997 in diesem Anwesen betriebenen Fotohauses Boertzel.
Atelier und Dunkelkammer sind voll funktionsfähig ausgestattet und werden zu Vorführungen und Kursen genutzt. Über die Grundausstattung hinaus wird eine Kamera- und Fotozubehörsammlung gezeigt, die einen hervorragenden Überblick über die Entwicklungen im Fotografenhandwerk der letzten 100 Jahre vermittelt.

Öffnungszeit ist am Ostermontag, sowie an allen anderen Öffnungstagen, von 14.30 bis 17.30 Uhr. An diesem Tag werden Führungen und Vorführungen insbesondere in der Dunkelkammer angeboten. Öffnungstage sind dann wieder immer am 1. und 3. Sonntag im Monat. Der Eintritt im Fotomuseum ist frei.

Eine neue Fotoausstellung im Atelier und in der Galerie im Turm wird am Sonntag, den 19. April um 15.00 Uhr eröffnet. Mitglieder des Fotoclubs Winnweiler e.V. zeigen in dieser Ausstellung eine Auswahl ihrer Arbeiten.

Informationen und Kontakt:
Museum für Fotografie und Fotografenhandwerk
Rudi und Elsbeth Boertzel-Stiftung
Falkensteiner Weg 2
67722 Winnweiler
Tel. 06302-2032
fotomuseum-winnweiler@t-online.de
http://fotomuseum-winnweiler.de/