Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Archiv - Neues

12.03.2015 Kategorie: Neues

"Dorfraum-Pioniere Alsenbrück-Langmeil“ laden ein: Präsentation der Projekt-Ergebnisse


Das inzwischen mit dem „Brückenpreis des Landes Rheinland-Pfalz“ ausgezeichnete LEADER-Projekt der „Dorfraum-Pioniere Alsenbrück-Langmeil“ wird am Sonntag, den 29. März 2015, um 15.00 Uhr die Ergebnisse ihrer Dorfbefragung vom Oktober 2014 in der Gemeindehalle von Alsenbrück-Langmeil vor den Bürgern präsentieren.

Zu dieser Abschlussveranstaltung des „Dorfraum-Pioniere-Projektes“ sind alle Bürgerinnen und Bürger von Alsenbrück-Langmeil ganz herzlich eingeladen.

Im Rahmen dieser Präsentation werden die vier, von den „Dorfraum-Pionieren“ in den letzten Monaten untersuchten Themenfelder: Alt- und Neubürger in Alsenbrück-Langmeil,  Image und Identität von Alsenbrück-Langmeil, Mehrgenerationen-Spielplatz in Alsenbrück-Langmeil  und Jugendleben in Alsenbrück-Langmeil in ihren Ergebnissen vorgestellt.

Die Präsentation der vier Themen erfolgt per Großleinwand in der Dorfhalle ohne Pause hintereinander, um die Konzentration für alle Arbeitsgruppen gleich hoch zu halten. Im Anschluss daran besteht ausführlich Raum zur Diskussion an den von den vier Arbeitsgruppen erstellten Pin-Wänden.

Zu Beginn der Veranstaltung erfolgen kurze Grußworte von Seiten der Gemeinde Winnweiler und des Ortsbezirkes Alsenbrück-Langmeil, sowie von Seiten des Veranstalters. Danach führt der Projektleiter Albert Herrenknecht (vom Ländlichen Entwicklungsbüro  PRO PROVINCIA) durch die Veranstaltung.

Die Veranstaltung wird bis 18.00 Uhr dauern. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt.

Die „Dorfraum-Pioniere Alsenbrück-Langmeil“ freuen sich auf diesen Termin, der der Höhepunkt und gleichzeitig der qualifizierende Abschluss (zum „Dorfraum-Pionier“) ist und wünschen sich von Seiten der Bürgerinnen und Bürger und der Vertreterinnen und Vertretern der Gemeinde eine rege Teilnahme.

Kontakt:
Ansprechtperson ist der “lokale Projektbeauftragte” Joachim Bäcker (Prot. Jugendzentrale), Höringer Straße 8, 67722 Winnweiler, Tel: 06302-609339, Email: ejwinnweiler@aol.com.