Unsere Ortsteile
Winnweiler
Winnweiler
Alsenborn-Langmeil
Alsenbrück-Langmeil
Hochstein
Hochstein
Potzbach
Potzbach

Archiv - Neues

18.07.2016 Kategorie: Neues

Bischoff Brauerei feiert 150-jähriges Bestehen mit großem Brauhoffest


Natürlich, persönlich, pfälzisch, eine feste Größe in der Region – das ist die Brauerei Bischoff in Winnweiler nun schon seit 150 Jahren. Gefeiert wird dieses Jubiläum mit einem großen Brauhoffest am Sonntag, 7. August, am Brauereistandort. Von 10 bis 17 Uhr stehen Besuchern die Brauereitüren offen: Mit bestem lokalem Bier, guter Live-Musik und Kulinarik darf gefeiert und geschlemmt werden.

Offizieller Fassanstich und jede Menge Live-Musik
Das Fest startet offiziell um 11 Uhr mit einem Fassanstich durch Brauerei-Chef Dr. Sven Bischoff sowie den Bürgermeister Rudolf Jacob. Moderiert wird der Festakt von Tobias Zapp, Moderator bei Antenne Kaiserslautern. Und auch die Musik-Fans kommen nicht zu kurz: Musikalische Unterhaltung bieten die Büddenbacher, der Musikverein und der Fanfarenzug Imsbach.

Brauerei gewährt Einblicke in die Produktion
Wo ihr heimisches Bier gebraut wird und wie es in die Flasche kommt, können Besucher bei einer Brauereibesichtigung erfahren: Die Privatbrauerei gewährt ganztags einen exklusiven Einblick in die Produktion.

Pfälzische Bierspezialitäten und Kulinarisches aus der Region
Natürlich werden an diesem Festtag alle Bierspezialitäten aus dem Hause Bischoff ausgeschenkt. Für eine gute Grundlage im Magen sorgen die ortsansässigen Gastronomen: In einer Gourmetstraße auf dem Brauereihof bieten sie allerhand Kulinarik.

Brauerei-Chef Dr. Sven Bischoff und seine Familie freuen sich bereits auf zahlreiche Besucher: „Mit unserem Brauhoffest möchten wir auch unseren Freunden, Kunden und der Region etwas zurückgeben und uns für jahrelange Treue erkenntlich zeigen. Dass wir unseren 150. Geburtstag feiern können, haben wir ja ausschließlich unseren Konsumenten zu verdanken.“

Zur Brauerei:
Seit Christian Bischoff 1866 das erste Bischoff-Bier in einer Scheune in Winnweiler braute, hat sich viel geändert.
Heute führt Dr. Sven Bischoff die Geschicke des Unternehmens. So wurde bei Bischoff die gute alte Braukunst mittlerweile in der fünften Generation weitergegeben.
Natürlich hat die Bischoff Brauerei im Laufe der Jahre ihre Produktionsanlagen modernen Anforderungen angepasst und ihr Biersortiment auf 20 Sorten erweitert. Eines jedoch ist geblieben: Bischoff war und ist ein reines Familienunternehmen.
Der Name Bischoff steht für persönliche Betreuung und individuelle Beratung: „Man kennt und schätzt sich."

Ansprechpartner:   
Dr. Sven Bischoff
Privatbrauerei Bischoff
Tel. 06302-912144:
E-Mail: bischoff@bischoff-bier.de